Stefan Kloppe im Interview zum Thema Erfolg

Stefan Kloppe in Aktion

Stefan Kloppe

In diesem Artikel möchten wir euch ein Interview mit Stefan Kloppe zeigen (@StefanKloppe).

Der Name Stefan Kloppe ist einigen als ehemaliger Handballnationalspieler, Spieler der 1. Bundesliga und Champions- League Sieger 2002 mit dem SC Magdeburg ein Begriff. Heute ist Stefan Kloppe der Experte im Bereich mentale Performance im Business und Sport, Coach von Nationalspielern und Weltmeistern, Unternehmern, Führungskräften und Selbstständigen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen.

Fokus- Erfolg:

Stefan, was bedeutet das Wort “Erfolg” für dich?

Stefan Kloppe:

Erfolg bedeutet für mich, dass ich mich die meiste Zeit des Tages richtig gut und wohl fühle.

Gut gefühlt habe ich mich, wenn ich meine Ziele für den Tag erreicht habe, wenn ich mich weiterentwickeln konnte, wenn ich etwas für meine eigene Gesundheit getan habe, wenn ich Zeit für meine Liebsten hatte und mit ihnen wertvolle Zeit verbringen konnte.

Sehr wichtig ist für mich zusätzlich, dass ich an diesem Tag etwas für andere Menschen getan habe, sei es in einem Coaching oder ich konnte sie in einem Vortrag inspirieren. Wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte, zum Beispiel auch durch einen guten Beitrag oder einen Post. Wenn ich Menschen einfach helfen konnte, in welcher Form auch immer, dann ist das für mich ein sehr erfolgreicher Tag und dadurch habe ich mich extrem gut gefühlt.

Je öfter ich das schaffe, das ist für mich dann wirklicher Erfolg.

Fokus-Erfolg:

Welche Eigenschaften muss jemand mitbringen, um erfolgreich sein zu können?

Stefan Kloppe:

Erfolg definiert jeder für sich anders. Für mich ist es so:

Um erfolgreich zu sein, benötigst du einen sehr hohen Anspruch an dich selber.

Nicht nach dem Motto: Ja, ist ok so. Sondern eher nach dem Motto des Buchtitels von Herrmann Scherer: “Jenseits vom Mittelmaß.” Also wirklich für mich den Anspruch zu haben, dass ich was erschaffen will, dass ich was erreichen will. Diesen inneren Anspruch, diese intrinsische Motivation zu haben, das ist eine große Voraussetzung.

Weiterhin die Art und Weise der Verantwortung. Bedeutet, dass ich 100% Verantwortung für meine Ergebnisse übernehme. Die Guten und auch die Schlechten. Sobald ich diese Verantwortung nicht aufbringe, wird es meines Erachtens äußerst schwierig erfolgreich zu werden. Da ich die Gründe des Scheiterns im Außen suche und dadurch die gesamte Motivation verloren geht.

Ich darf absolut flexibel in meinem Kopf und in meinen Handlungen sein. Wenn etwas nicht funktioniert, mach etwas Neues. Solange, bis ich das Ergebnis habe, was ich haben will.

Ich benötige Disziplin. Die Disziplin dranzubleiben, besonders, wenn es mal gerade nicht so läuft.

Die Fähigkeit der Fokussierung ist ebenfalls extrem wichtig. Den Fokus halten können. Ich mag den Satz:

Ein erfolgreiches Leben wird kreiert durch erfolgreiche Jahre, ein erfolgreiches Jahr wird kreiert durch erfolgreiche Tage. Wenn ich es schaffe, mit scharfem Fokus jeden Tag an meinem Erfolg zu arbeiten, dann werde ich dort auch ankommen. Deshalb ist meiner Meinung nach Fokus noch eine ganz wichtige Eigenschaft.

Erfolg-Fokus:

Was bedeutet Fokus für dich?

Stefan:

Für mich beschreibt Fokus die Fähigkeit, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. Das ist das wirklich typische Single- Tasking Dasein. Ich meine damit, nicht mehrere Sachen zur gleichen Zeit zu machen, sondern eine Aufgabe nach der anderen abzuarbeiten.

Ich darf mich nicht ablenken lassen. Keine Ablenkung durch irgendwelche anderen Dinge, sondern Step by Step die jetzige Aufgabe zu bewältigen. Ich glaube, dass ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, wenn ich es schaffe, dort mit dem Kopf und den Gedanken dranzubleiben und wirklich diese Dinge zu tun.

Ein Anfang ist schon mal der erste große Schritt und es dann zu Ende zu bringen. Oft sagen wir uns danach, dass es doch gar nicht so schwer wie vorgestellt gewesen ist. Das sind dann diese Erfolgserlebnisse, die uns dann helfen, den Fokus zu stärken und diese Fähigkeit weiter auszubauen.

Fokus- Erfolg:

Wie finde ich den Fokus und wie schaffe ich es, ihn zu halten?

Stefan Kloppe:

Den Fokus erhalte ich durch Aufmerksamkeit. Es gibt doch diesen wundervollen Satz:

“Where attention goes, energy flows.” Wenn ich meine Aufmerksamkeit auf eine Aufgabe richte, dann geht dort auch meine Energie hin.

Das ist besonders im Sport von entscheidender Bedeutung. Frage dich immer wieder: Was ist jetzt meine Aufgabe? Was ist meine Aufgabe im Angriff oder in der Verteidigung? Was habe ich jetzt konkret zu tun? Ich muss mich dahin trainieren, meinen Fokus auf dieser einen Aufgabe zu halten.

Oft können wir im Büro sehen, dass andere Dinge sie ablenken. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten der Ablenkung, zum Beispiel das Handy, es können andere Mitarbeiter sein. Möglich ist aber auch, dass nur etwas Ablenkendes im Blickwinkel ist. Deshalb empfehle ich dort, einfach alles zu entfernen, den Schreibtisch leerzuräumen und sich nur mit dieser einen Aufgabe zu befassen. Den Fokus genau darauf richten.

Im Sport können wir auch lernen und trainieren, dass ich mich nur auf meine Aufgabe konzentriere. Blende aus, was um dich herum passiert und geschieht. Damit allein trainiere ich schon diese Fähigkeit, mich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren.

Erfolg- Fokus:

Stefan, was ist dein Ziel für die kommende Zeit? Kannst du uns das noch verraten?

Stefan Kloppe:

Mein Ziel für die nächste Zeit ist es, mein Team so strukturiert aufzustellen, dass ich die Zeit habe, ganz viel guten Content zu produzieren, um damit wiederum möglichst vielen Menschen zu helfen. Ich möchte ihnen helfen, mit den mentalen Strategien das Leben leben zu können, das sie gerne haben wollen. Sei es als Sportler erfolgreich zu sein oder auch als Trainer ein Team so zu führen, dass sie riesig viel Spaß haben, gleiches gilt natürlich auch fürs Business.

Stefan, wir bedanken uns für das nette Interview und wünschen dir an dieser Stelle alles Gute und weiterhin so viel Spaß an deiner Arbeit.

Wer mehr über die tolle Arbeit des Top Coaches Stefan erfahren möchte oder aber auch mit ihm in Kontakt treten will:

Sports-Coach und Performance Experte

Written by StefTom